Mesotherapie -

Micro Needling

Die Mesotherapie ist eine minimal-invasive Behandlungsmethode, die bereits seit über 60 Jahren im medizinischen wie im kosmetischen Bereich angewendet wird und der auch Hollywood-Stars wie Angelina Jolie ihren jugendlichen Teint zu verdanken haben.

 

Grundsätzlich geht es bei der Mesotherapie darum, die natürlichen Schutzfunktionen Ihrer Haut zu aktivieren. Durch das gezielte Hervorrufen von kleinsten Mikroverletzungen wird die Zellteilung, -regeneration und Kollagensynthese in Gang gesetzt. Zugleich wird die Widerstandfähigkeit Ihrer Haut gestärkt und hochwertige Wirkstoffe können ganz gezielt in die mittlere Hautschicht (Dermis) eingeschleust werden.

 

In unserem Kosmetikstudio in Hamburg-Rotherbaum wenden wir die spezielle und sehr sanfte Therapieart „Micro Needling“ an, bei der die Haut mittels einer Vielzahl von winzigen Nadeln schonend geöffnet wird.

 

Der SkinNeedler von REVIDERM stellt in diesem Bereich eine echte Revolution dar. Der Motor des SkinNeedler ist der mit Abstand leistungsstärkste dieser Art weltweit und erzeugt eine Needling-Frequenz, die fast doppelt so hoch ist wie der Flügelschlag des schnellsten Kolibris. Es ist zudem der erste Micro-Needling-Pen, dessen Nadeln nicht flächig, sondern in Reihe angebracht sind. Damit ist eine Präzision möglich, wie man sie sonst nur Schweizer Uhrwerken nachsagt.

 

Die Mikronadeln öffnen die Hautzellen im Bindegewebe. Dadurch können stoffwechselanregende Substanzen wie hochkonzentrierte Aminosäuren, Elektrolyte, Zink oder auch Hyaluronsäure sehr gut wirken. Das Micro Needling bewirkt zudem die Bildung neuer Hautzellen und aktiviert neben der Zellgeneration auch die körpereigene Kollagenproduktion. Dadurch wird die Haut gestrafft und die Faltentiefe deutlich abgemildert. Die Anwendungsgebiete der Behandlung reichen von Gesicht, Dekolleté- und Halsbereich über die Problemzonen (Bauch, Beine, Po) bis hin zur Cellulite-Bekämpfung.

 

Bei Anti-Aging-Anwendungen empfehlen wir grundsätzlich zur Vorbereitung und optimalen Ergebniserreichung zusätzlich 2 bis 4 Mikrodermabrasionen. Dadurch ist die Haut bereits von Verhornungen und abgestorbenen Zellen befreit und der SkinNeedler kann seine volle Wirkung entfalten.

 

Auch ein Fruchtsäure-Peeling unterstützt die Verbesserung des Hautbildes, speziell bei Falten und Narben.

Needling-Verfahren im Vergleich

Needling-Verfahren: Roller, Stamp, SkinNeedler
ANWENDUNGS­EMPFEHLUNGEN
(INDI­KA­TIONEN):
  • Falten im Stirn-Bereich,
    z. B. Zornesfalte

  • Falten im Nasen-Bereich,
    z. B. Nasolabialfalten

  • Falten im Mund-Bereich,
    z. B. sog. Nussknackerfalte

  • Falten im Hals-Bereich

  • Dekolleté-Falten

  • Cellulite (Orangenhaut)

  • Narben (OPs, Akne, Verbrennungen)

  • Pigmentstörungen / Pigmentflecken

  • Doppelkinn

  • Lichtgeschädigte, müde und
    fahle Haut

  • Verhornungen

  • Schwangerschaftsstreifen /
    Dehnungsstreifen

nicht anzuwenden (kontra­INDI­KA­TIONEN):
  • Entzündliche Hautzustände
  • Sonnenbrand
  • Bakterielle oder virale Infektionen
  • Frische Narben und Wunden
  • Warzen
  • Hauttumore
  • Ansteckendende Krankheiten
Preise
  • Mesotherapie-/ Micro Needling
    1 Behandlung (60 Min.) € 180,-

  • Kur mit 6 Behandlungen € 960,-

Die behandlung

Zunächst reinigen wir die zu behandelnde Stelle, gegebenenfalls ergänzt um ein leichtes Peeling. Auf Wunsch wird die Region durch eine Creme (Lokalanästhetikum) betäubt. Während und nach dem Einsatz des SkinNeedlers werden die hochkonzentrierten Wirkstoffe (u. a. Aminosäuren, Elektrolyte, Zink, Hyaluronsäure) aufgetragen und können nun ihre volle Wirkung entfalten. Wir empfehlen je nach Hautbild 4 bis 6 Behandlungen in einem Abstand von jeweils 2 bis 3 Wochen.


BehandlungsZiele Mesotherapie / MIcro Needlings

Die Mesotherapie bzw. das Micro Needling verfolgt grundsätzlich das Ziel, Ihre Hautstruktur aber auch das Hauterneuerungsvermögen zu verbessern. Die Behandlung sorgt für einen langanhaltenden Frischeeffekt Ihrer Haut und Ihres Teints. Sie glättet die Haut sichtbar und verbessert ihre Textur. Das Hautbild wirkt danach fester, frischer und jünger. Langfristig bildet das Bindegewebe an den behandelten Stellen neues Kollagen und Elastin, wodurch die Struktur Ihrer Haut ganz gezielt dauerhaft verbessert werden kann.

 

Auch wenn der Alterungsprozess nicht aufgehalten werden kann, so sind die Ergebnisse doch verblüffend: Sie sehen danach um Jahre jünger aus. Auch bei Narben, die aus einer Art Ersatzgewebe bestehen, das durchblutungsarm und je nach Ausprägung weich bis verhärtet sein kann, werden durch die Stimulation der Nadeln die Kollagenfaserbündel im Gewebe aufgelockert und neu formiert.

Behand­lungs­Ziele
  1. Die Zellerneuerung wird angeregt, die Hautstruktur deutlich verfeinert.
  2. Der Teint wirkt jünger, frischer und strahlender.
  3. Die Haut wird gestrafft und geglättet.
  4. Die Aufnahmefähigkeit für Wirkstoffe wird optimiert.
  5. Narben und Cellulite werden wirksam gemindert.

Wichtige Hinweise für optimale Behandlungsergebnisse

VERZICHT AUF NIKOTIN UND ALKOHOL

Alkohol wirkt wie Medikamente (z.B. Aspirin) blutverdünnend und kann somit zu Hämatomen bei der Behandlung führen. Nikotin wiederum verengt die Gefäße und stört die Durchblutung, was den wichtigen Heilprozess behindern kann.

RUHEPHASE

Nach einer Behandlung sollten Sie die Haut zwei bis drei Tage schonen, in dieser Zeit regeneriert sich der natürliche Schutzfilm der Haut. Gehen Sie nicht ins Schwimmbad oder die Sauna. Auch auf sportliche Aktivitäten am selben Tag sollten Sie verzichten, da die Haut eventuell auch empfindlich auf den körpereigenen Schweiß reagiert. 

Pflege


Pflegen Sie Ihre Haut nach der Anwendung nur mit hochwertigen Wirkstoffen, die viel Feuchtigkeit spenden und hautaufbauende Substanzen enthalten. Vermeiden Sie Fruchtsäuren und ätherische Öle und tragen Sie als Make up nur „Mineral Puder“ auf.

Sonnenschutz

Nach der Behandlung sollten Sie ca. 2 Wochen direkte Sonneneinstrahlung vermeiden und beim Aufenthalt in der Sonne einen hohen Lichtschutzfaktor (50) auftragen.