MAssagen

„Tue deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen!“

 

Tauchen Sie ein in unsere Wellness-Welt voller Ruhe, Erholung und Entspannung. Edle Öle, beruhigende Farbkompositionen, exotische Düfte und exklusive Behandlungen schenken Ihnen neue Energie, Wohlbefinden und ein inneres Gleichgewicht. Wählen Sie aus unseren Wellness- und Beauty-Massagen, die Sie selbstverständlich auch gern zu zweit genießen können.

 

Unser Tipp: Sie beginnen das Ritual mit einem wohltuenden Bad (Schaum, Kräuter, Meersalz oder Rosen). Anschließend genießen Sie im Dampfbad mit den individuell ausgewählten Körperpackungen die feuchte Wärme – Ihre Haut wird so optimal auf die Massage vorbereitet. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen ein Ganzkörper-Peeling. Hierdurch dringen die reinen und natürlichen ätherischen Öle während der Massage tief in die Hautschichten ein und stimulieren abhängig von Art und Zusammensetzung das Nerven-, Blut- und Lymphsystem.

Rücken-Massage

Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen und Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich. Oftmals sind langes Sitzen im Büroalltag oder eine schlechte Körperhaltung dafür der Grund. Teilweise sind aber auch Stress und emotionale Extremsituationen die Ursache. Eine Rückmassage lockert und löst die Verspannungen, lindert die Schmerzen und regt den Energiefluss an. Alltagssorgen treten in den Hintergrund. Sie können entspannen und schöpfen neue Kraft. Bei einem Bandscheibenvorfall sollten Sie im Vorwege ärztlichen Rat einholen, da die verhärtete Muskulatur in diesem Fall als Schutz dient und eine Massage eher schädlich als nützlich sein kann.

Ganzkörper-Aromamassage

Bereits die alten Ägypter wussten um die besondere Heilkraft der Kräuter und deren ätherischen Ölen. Die Düfte und Inhaltsstoffe von Wacholder, Eukalyptus, Lavendel, Sandelholz, Rosmarin oder Limette sollen den Körper harmonisieren, den Energiefluss lösen und die körpereigene Abwehr unterstützen. Eine Aromamassage ist ein Erlebnis für Körper und Geist, bei dem die ätherischen Öle eine ganz besondere, entspannende Wirkung entfalten. Für ein optimales Ergebnis bleibt das Öl nach der Aromamassage für mehrere Stunden auf der Haut. Die anschließende Ruhepause dient der nachhaltigen Entspannung für Körper und Geist. In eine Decke eingehüllt, genießen Sie dabei die Wirkung der Aromamassage auf beruhigende Weise.

Hot-Stone-Massage

Der Begriff „Hot Stone“ stammt ursprünglich aus Hawaii, wo heißes Lava-Gestein zur Linderung von Verspannungen verwendet wurde. Heutzutage werden spezielle Lavasteine auf 60 °C erwärmt und auf markante Stellen des Körpers gelegt, um den Wärmefluss zu gewährleisten. Anschließend wird mit weiteren Steinen und warmem Kräuter-Öl massiert, sodass Ihr ganzer Körper von Wärme durchflutet wird. Neben der entspannenden Wirkung fördert die Hot-Stone-Massage auch die Entschlackung und Entgiftung des Körpers, hilft bei Schlaf- und Kreislaufproblemen und fördert durch die Kalt-Warm-Reizung gezielt die Stärkung des Gewebes.

Fußreflexzonen-Massage

Die Kunst der Fußreflexzonen-Massage wird in China und Japan schon seit Jahrtausenden praktiziert, um Blockaden und Verspannungen im Körper zu lösen. Die Reflexzonen sind Gebiete auf der Fußsohle, bei deren Massage ein Reiz gezielt zu bestimmten Organen im Körperinneren geleitet wird. Dazu wird die Hand möglichst nah am Fuß aufgelegt und mit dem letzten Daumenglied langsam und sanft Druck auf den Fuß ausgeübt. Die Massage wird vorsichtig verstärkt, bis eine wohltuende Wirkung in den Tiefen des Gewebes zu spüren ist. Anschließend wird der Druck wieder langsam verringert. Mit der Technik des Druckauf- und -abbaus wird die ganze Sohle in Millimeterschritten massiert. Die Fußreflexzonen-Massage hat sich insbesondere bei chronischen Kopfschmerzen, Magen- und Darmerkrankungen sowie bei Allergien und stressbedingten Krankheiten bewährt.

Detox-Massage

Die Detox-Massage ist die perfekte Kombination aus Wellness und Entgiftung. Sie dient dazu, ganz gezielt Ablagerungen und Schlackstoffe im Körper zu lösen. Diese können dann über das Lymphsystem abtransportiert und über die Nieren ausgeschieden werden. Durch den Reinigungsprozess werden Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert. Sie fühlen sich vitaler, können erholter schlafen und haben eine bessere Durchblutung. Auch bei Haarausfall, brüchigen Nägeln und Osteoporose entfaltet die Detox-Massage eine positive Wirkung. Besonders hilfreich ist sie auch bei bewusster Änderung des Lebensstils, wie z. B. Ernährungsumstellung oder bei Entwöhnung von Suchtmitteln wie Nikotin und Alkohol, da die Entzugserscheinungen abgemildert werden. Zur Vorbereitung und Wirkungsverstärkung der Massage dienen ein 15-minütiges Dampfbad sowie ein Körperpeeling mit Samthandschuhen

HonigMassage

Die Honigmassage ist ein echter Beauty-Geheimtipp. Denn Honig ist nicht nur eine süße Leckerei, sondern pure Wellness für die Haut. Er wird in vielen Kulturen traditionell auch zur Entgiftung, Entschlackung und zur ganzheitlichen Entspannung eingesetzt. Und nicht zuletzt zaubert Honig Ihnen eine samtig-zarte Haut. Während der Massage wird den hochwertigen Inhaltstoffen, wie etwa Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen, Fructose und freie Aminosäuren, der direkte Zugang in Ihre Haut ermöglicht. Die Durchblutung wird gefördert, Ihr Stoffwechsel angeregt. Zudem wird dem im Honig enthaltenen Acetylcholin eine positive Wirkung auf Nieren, Darm und Herz nachgesagt. Durch spezielle Massagegriffe öffnen sich die Hautporen, sodass die Inhaltsstoffe in die verschiedenen Hautschichten gelangen und sich dort entfalten können. Schon allein, wenn der flüssige warme Honig auf die Haut aufgetragen wird, stellt sich bei Ihnen ein wunderbar wohliges und entspannendes Gefühl ein. Während einer Schwangerschaft sollte aber im Vorwege ärztlicher Rat eingeholt werden.

4-Hand-Massage

Die 4-Hand-Massage ist ein ganz besonderer Wellness-Genuss. Da zwei Personen gleichzeitig massieren, ist es Ihnen nahezu unmöglich, den Ablauf der Behandlung zu verfolgen. Somit bleibt Ihnen gar nichts anderes übrig als „loszulassen“. In diesem Moment entspannen Sie wirklich und verlieren das Gefühl für Zeit und Raum. Sie können neue Energien schöpfen und werden sich danach wie neugeboren fühlen. Sie werden diese Massage lieben.

Wohltuendes Bad

Vergessen Sie die Alltagssorgen und stimmen Sie sich mit einem entspannenden Schaum-, Rosen-, Kräuter- oder Salzbad auf Ihre anschließende Massage ein. Ihre Muskulatur und Ihr Geist werden ideal vorbereitet, sodass die Massage noch besser wirken kann. Das Bad bieten wir nur in Verbindung mit einer Massage an.

DampfBad

Die feuchte Wärme in unserem Dampfbad sorgt für eine schnelle Erwärmung und starke Durchblutung des Körpers. Die Blutgefäße erweitern sich, Muskelverspannungen werden gelöst und der Stoffwechsel wird angeregt. Insbesondere bei vielen Haut- und Atemwegserkrankungen sowie bei Schmerzen in Gelenken ist so ein Dampfbad besonders wohltuend. Das Dampfbad bieten wir nur in Verbindung mit einer Massage an.

Preise
  • Rückenmassage
    60 Min. € 85,-
    90 Min. € 120,-

  • Ganzkörper-Aromamassage
    60 Min. € 85,-
    90 Min. € 120,- 

  • Hot-Stone-Massage
    90 Min. € 140,-

  • Fußreflexzonen-Massage
    45 Min. € 85,-

  • Detox-Massage inkl. Dampfbad
    90 Min. € 140,-

  • Honigmassage
    60 Min. € 85,-
    90 Min. € 120,-

  • 4-Hand-Massage
    60 Min. € 160,-
    90 Min. € 240,-

  • Extras*
    Wohltuendes Bad (30 Min.) € 50,-
    Dampfbad (30 Min.) € 30,-
    Peeling (25 Min.) € 35,-
    Körperpackungen (30 Min.)
    € 35,-

* Nur in Verbindung mit einer
   Massage.


Das Bad und das Dampfbad sind wunderbare Wellness-Rituale zur Vorbereitung von Körper und Geist auf eine entspannende Massage.